Heilströmen

Jin Shin Jyutsu 

ist eine Jahrtausende alte Kunst  zur Harmonisierung der Lebensenergie in unserem Körper.

Das Wissen wurde von Generation zu Generation mündlich überliefert. Jedoch war die Kunst weitgehend in Vergessenheit geraten, bis sie Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai, einem japanischen Arztsohn, neu entdeckt und erforscht wurde. 

Die Anwendung von JSJ  bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers, fördert Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt damit die in jedem von aus vorhandenen Selbstheilungskräfte. 

Im JSJ gehen wir davon aus, dass unser Körper von Energiebahnen durchzogen ist, durch die unsere Lebensenergie fließt. Sind eine oder gar mehrere Energiebahnen blockiert (auch nur zeit- oder teilweise) kann das zu Unwohlsein, Schmerzen und Krankheiten führen.

Durch das Auflegen unserer Hände (Strömen) an ganz bestimmten Stellen des Körpers (wir nennen diese Bereiche Sicherheitsenergieschlösser) können wir energetische Blockaden lösen. Es entsteht eine tiefe Entspannung und unsere Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Im Kurs/Workshop  werden einfache Selbsthilfe-Sequenzen aus dem Jin Shin Jyutsu vermittelt, die einen harmonischen Energiefluss fördern. So kann jede/r Teilnehmer/in diesen einfachen und kraftvollen Weg nutzen, täglich selbst etwas zur eigenen Gesundheit beizutragen.

 

Bitte bringen Sie eine Matte, ein Kissen und eine Decke mit.

 

Leitung

Rosa Hauptstock, Jin Shin Jyutsu Lehrerin

Ort

Sebastian-Kneipp-Raum, Wasserburg K.-Aiblinger-Platz 24 Rückgebäude

Zeit

Mittwoch, 14. September 2022, 12. Oktober, 16. November, 14. Dezember

19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Kosten

€ 55,00 / Mitglieder € 44,00 ab 7 Personen
€ 63,00 / Mitglieder € 55,00 5-6 Personen

Anmeldung

persönlich: Geschäftsstelle, Schustergasse 5

telefonisch: 08071 7401 (Mo-Fr 10 - 17 Uhr, Sa 10 - 13 Uhr)

Hinweis zur Anmeldung:

Sie können sich ohne das Formular auszufüllen anmelden.

Klicken Sie auf info@kneippverein-wasserburg-inn.de

Geben Sie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer an. 
Nennen Sie den gewünschten Kurs, Kursbeginn, Tag und Uhrzeit.
Für die Abbuchung der Kursgebühren nennen Sie uns Ihre Bankverbindung (IBAN). Haben Sie schon einen Kurs bei uns besucht, ist uns die IBAN schon bekannt.

Zum Anmeldeformular

 

zurück