Qigong - Die Kunst der Lebenspflege

Qigong - Die aus China stammenden Bewegungsübungen zur Erhaltung der Gesundheit und Regulation von Körper, Atmung und Geist helfen uns beim Stressabbau und der Entspannung.
Auch das Körpergefühl bessert sich mit der Zeit. Das Praktizieren von Qigong in sog. Formen meint die Abfolge bestimmter Bewegungen. In den Kursen wird das Nieren-Qigong erlernt und praktiziert.
Der Organfunktionskreis "Niere" wird dadurch gestärkt und Funktionsfähigkeit gefördert. In der Traditionellen Chinesischen Medizin hat er eine zentrale Bedeutung für das Leben und die Vitalität, mit der das Leben geführt werden kann.

(Videobeispiel)
 

Alle Kurse sind für Teilnehmer jeden Alters mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.

Bitte bequeme Kleidung und warme, möglichst rutschfesste Socken oder Gymnastikschuhe
sowie Yogamatte, Decke o.ä. mitbringen.

Leitung:           Angela Obermayr  Qigong-Lehrerin

Ort:                  Sebastian-Kneipp-Raum Wasserburg,Kaspar-Aiblinger-Platz 24

Beginn:            Mittwoch, 25. September 2019              7:15 – 8:15 Uhr
                                                                                              8:45 – 9:45 Uhr
Dauer:               10 x bis 4. Dezember 2019

Kosten:             € 63,--                 € 47,-- für Mitglieder

 

 

Anmeldung: Geschäftsstelle Schustergasse 5   telefonisch ab 10 Uhr werktags: 08071 7401

 

Zum Anmeldeformular

zurück