Autogenes Training mit Klang

Sie erfahren, wie Sie sich mittels Autosuggestion ganz einfach selbst beeinflussen können. Autosuggestion ist eine Methode zur körperlich-seelischen Entspannung, bei der sich der gesamte Organismus erholen und regenerieren kann.

Vertieft werden die Übungen mit Meditationen, die Entspannungs- und Lernphasen begleitet und untermalt mit Klangschalen. Bei den leicht erlernbaren Übungen richten Sie Ihre Konzentration stufenweise auf einzelne Körperteile und können eine angenehme Körperwahrnehmung erleben.

In Kombination mit den meditativen Tönen und Schwingungen der Klangschalen können sich Verspannungen lösen und dadurch z.B. eine Verbesserung der Schlafqualität, Entspannungsfähigkeit und Durchblutung eintreten.

Bitte Decke, bequeme Kleidung, warme Socken mitbringen!

 

Leitung:            Britta-Bianca Hüniger, Entspannungspädagogin

Beginn:              Donnerstag, 10. Januar 2019            17:30 – 18:30 Uhr

Dauer:               08 x bis 28. Februar 2019


Kosten:              € 64,--                 € 48,-- für Mitglieder

Ort:                      Sebastian-Kneipp-Raum
                             Kaspar-Aiblinger-Platz 24 Rückgebäude

Anmeldung:    Geschäftsstelle Schustergasse 5
                           telefonisch ab 10 Uhr werktags: 08071-7401  

Zum Anmeldeformular

Zurück